Anzeige:

Am Wahl-Sonntag eine Stunde länger schlafen

(Kommentare: 0)

Uhrenumstellung auf Winterzeit zur Landtagswahl in Hessen

KREIS GROSS-GERAU - In der Nacht vom 27. auf den 28. Oktober 2018 ist es wieder soweit: Vielleicht zum letzten Male werden die Uhren von der Sommerzeit auf die Winterzeit (Normalzeit) umgestellt. Europäischen Bestrebungen zur Folge, könnte die Zeitumstellung im Jahr 2019 abgeschafft werden. An diesem Wochenende wird die Zeit jedoch nochmals um 1 Stunde zurück gestellt. Somit ist die Nacht von Samstag auf Sonntag folglich 1 Stunde länger. Vorteil: Wer vergessen sollte, seine Uhr umzustellen, kommt zu eventuellen Terminen nicht zu spät, sondern ist zu früh. Der Wahl-Sonntag zur aktuell anstehenden hessischen Landtagswahl ist somit ingesamt ebenfalls eine Stunde länger.

Zurück

Einen Kommentar schreiben