Anzeige:

Gedächtnistraining für Senioren

(Kommentare: 0)

GROSS-GERAU - Wie die Stadtverwaltung Groß-Gerau mitteilt, startet die städtische Seniorenarbeit ab Donnerstag, 26. April 2018, im Haus Raiss (Frankfurter Straße 46) einen neuen Kurs für ganzheitliches Gedächtnistraining. Kursleiterin Renate Wallenwein gestaltet die Treffen in lockerer Atmosphäre mit ausgewählten Gedächtnis- und Denkübungen sowie kleinen Koordinationsspielen. Integriert werden ebenfalls Momente der Entspannung. Ziel ist es, spielerisch und ohne Druck die Leistung des Gehirns zu steigern. Die damit verbundene Aktivierung des gesamten Organismus befördert das körperliche und geistige Wohlbefinden.

Der Kurs umfasst acht Termine. Er beginnt am Donnerstag, 26. April, und setzt sich jeweils donnerstags in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr statt. Die Teilnahme am Kurs kostet 70,- Euro. Zur Anmeldung wenden sich Interessenten bitte an das Büro der städtischen Seniorenarbeit, Telefon 06152/4611.

Zurück

Einen Kommentar schreiben