Anzeige:

Initiale Energieberatung für Hauseigentümer

(Kommentare: 0)

KREIS GROSS-GERAU – Seit August dieses Jahres läuft das Förderprogramm des Kreises Groß-Gerau für eine Initialberatung zur Energieberatung für Hauseigentümer/innen. Mit der kostenfreien Initialberatung durch einen zertifizierten Energieberater bietet der Kreis Groß-Gerau ihnen die Möglichkeit, sich gezielt mit den energetischen Schwachstellen des Gebäudes zu befassen und mögliche Energieeinsparpotenziale am Haus festzustellen. Erfreulich ist die positive Resonanz auf dieses spezielle Angebot. Erste Beratungstermine gab es bereits, und die Immobilienbesitzer/innen zeigten sich durchweg zufrieden. Erster Kreisbeigeordneter Walter Astheimer: „Die Initialberatung ist ein guter Anstoß, dass sich Hauseigentümer und Eigentümerinnen mit dem Thema Energieeffizienzmaßnahmen am eigenen Gebäude auseinandersetzen und durch eine unabhängige Beratung geeigneten Schritte individuell erläutert werden. Wer Interesse an einer Initialberatung hat, kann sich gern an die Kreisverwaltung wenden.“

Nähere Auskunft erteilt der Fachbereich Wirtschaft und Energie der Kreisverwaltung Groß-Gerau (Stephanie Derscheid und Markus Huber), Telefon 06152 989249, E-Mail s.derscheid@kreisgg.de oder m.huber@kreisgg.de).

Zurück

Einen Kommentar schreiben