Anzeige:

Volkshochschule bietet Hilfe bei der Gartengestaltung

(Kommentare: 0)

"Hier blüht Ihnen was!"

KREIS GROSS-GERAU – Den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten über die Gestaltung des eigenen Gartens mit dem konkreten Rat eines Landschaftsarchitekten verbinden – das können die Teilnehmenden an diesem Wochenende im Workshop „Hier blüht Ihnen was!“. Der Kurs findet am Samstag, 6. Oktober von 10.00 bis 17.00 Uhr, und Sonntag, 7. Oktober 2018, von 10.00 bis 15.45 Uhr im Hofgut Guntershausen in Stockstadt, in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau statt. In kleiner Gruppe teilt Workshop-Leiter Christof Sandt seine Erfahrungen als Landschaftsplaner, schärft den Blick für Details, erläutert die Vorzüge bestimmter Pflanzenarten für unterschiedliche Standorte und Böden oder skizziert, wie der grüne Raum rund um ein Wohnhaus gestaltet werden kann. Anhand von Grundstücksplänen, die die Teilnehmenden selbst mitbringen, erarbeiten die Gartenplaner/innen, was einen gelungenen Garten ausmacht und werden dabei in kleiner Gruppe professionell unterstützt und beraten. Geplant werden sowohl feste Elemente wie Wege, Sitzplätze und Wasseranlagen als auch Bepflanzungen wie üppig wogende Staudenbeete.

Der Workshop findet in einem inspirierenden Umfeld in Stockstadt statt: im Hofgut Guntershausen, im Naturschutzgebiet Kühkopf. Mitzubringen sind ein maßstabsgetreuer Grundriss des zu planenden Gartenraumes, Fotos von Wohnhaus und Garten, Bleistift, Anspitzer, Radiergummi, Geodreick sowie 5,- Euro für Material. Für einen kleinen Imbiss während der Kurstage ist gesorgt. Der zweitätige Kurs kostet 120,- Euro.

Anmeldung und nähere Informationen zum Kurs „Hier blüht Ihnen was!“ mit der Kursnummer A-GG11052 hält das Servicebüro der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau, Hauptstraße 1, 64521 Groß-Gerau, bereit. Die Anmeldung erfolgt über Tel.: 06152 / 1870-0 oder über die Website www.kvhsgg.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben