Nachrichten


Anzeige:

(Kommentare: 0)

Groß-Gerauer Jahnstraße wird zur Sackgasse

GROSS-GERAU - Wie die Stadtverwaltung Groß-Gerau mitteilt, wird beginnend am Montag (8.7.2013), dem ersten Tag der hessischen Schulferien, im Auftrag der Stadtwerke Groß-Gerau ein Teilstück des Mischwasserhauptsammlers in der südlichen Jahnstraße erneuert. Mit diesen Arbeiten setzt sich der im vergangenen Jahr in der Straße „Am Römerhof“ begonnene Kanalbau fort. Bis zum Ende der Sommerferien (17.8.2013), sollen die Bauarbeiten, durch die ein Teilabschnitt der Jahnstraße (ab Friedrichstraße) vorübergehend zur Sackgasse wird, abgeschlossen sein. 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Sonntags auf dem Altrhein von Erfelden nach Guntersblum

RIEDSTADT - Der reguläre Fährbetrieb zwischen Guntersblum und der Insel Kühkopf wurde von der Gemeinde Guntersblum aus Kostengründen leider eingestellt. Mit aus diesem Grunde hat sich die Fährfamilie Hußmann nun etwas Neues einfallen lassen: Ab sofort wird das Fahrgastschiff "Majömi" sonntags Fahrten durch den Altrhein von Erfelden zum Neurhein in Guntersblum und wieder zurück anbieten. An jedem Sonntag während der Saison sollen drei Fahrten stattfinden, die Fahrtdauer beträgt hierbei ca. 2 Stunden.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Walken - aber richtig!

KREIS GROSS-GERAU - Sport und Bewegung halten Geist und Körper fit - doch die richtige Technik ist gerade beim Walken entscheidend für den Erfolg. In einem Kurs der Kreisvolkshochschule (KVHS) in Groß-Gerau beschäftigen sich die Teilnehmenden mit dem richtigen Stockeinsatz und den positiven Auswirkungen des Walkens auf das Herz-Kreislaufsystems. Zudem werden hier auch die Effekte für die Venen angesprochen und die Zusammenhänge zwischen Ausdauerleistung im Walken und Ausdauerleistung im Alltag erklärt.

Weiterlesen …