Aktuelles aus dem Kreis Groß-Gerau

Umleitung wegen Bauarbeiten "Im Rosengarten"

GERNSHEIM - Aufgrund von Bauarbeiten in der Straße "Im Rosengarten" werden laut Mitteilung der Lokalen Nahverkehrsgesellschaft mbH Kreis Groß-Gerau (LNVG) die Buslinien 44 (Darmstadt – Griesheim – Goddelau – Gernsheim – Klein-Rohrheim) und 49 (Allmendfeld – Gernsheim) von Montag (18.6.) bis Freitag (22.6.) innerorts umgeleitet.Die Haltestelle "Peter-Schöffer-Schule" entfällt in dieser Woche. Für Fahrten nach Klein-Rohrheim wird eine Ersatzhaltestelle in der Bleichstraße nahe der Dammstraße eingerichtet. Die Ersatzhaltestelle für Fahrten zum Bahnhof, zur Johannes-Gutenberg-Schule sowie nach Allmendfeld befindet sich nach Informationen der LNVG in der Dammstraße, nahe der Straße Im Rosengarten. Weitere Informationen zu dieser ÖPNV-Umleitung können bei Bedarf in der RMV-Mobilitätszentrale Groß-Gerau, Jahnstraße 1, Telefonnummer 06152/84777 erfragt werden.

Weiterlesen …

25 Jahre Kultursommer Südhessen

KREIS GROSS-GERAU – 25 Jahre Kultursommer Südhessen. Was vor einem Vierteljahrhundert als zartes Pflänzchen das Licht der Welt erblickte, hat sich inzwischen zu einem nicht mehr wegzudenkenden Leuchtturm auf der kulturellen Landkarte Südhessens entwickelt. Im Jubiläumsjahr wird der Kultursommer Südhessen (KUSS) wieder vier Monate lang ein abwechslungsreiches und qualitativ hochwertiges Programm mit rund 250 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Literatur und bildende Kunst anbieten. Ermöglicht wird das umfangreiche Programm durch die finanzielle Unterstützung des Landes Hessen und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Eröffnet wird der Jubiläums-KUSS am 15. Juni 2018 mit einer großen 90er Jahre Party. Auf dem Sportplatz Rembrücken in Heusenstamm gastieren ab 19:00 Uhr die großen Stars der Dekade: Captain Jack, Oli P. sowie Jimmie Wilson feat. Dynelle Rhodes & Dorrey (Original Weather Girls, „It‘s raining men“) werden den Gästen den passenden Soundtrack der 90er präsentieren. Moderiert wird die Veranstaltung von FFH-Moderator und DJ Daniel Fischer. Bewährte Veranstaltungsreihen starten in...

Weiterlesen …

Dem Körper etwas Gutes tun

KREIS GROSS-GERAU – Faszinierend, diese Faszien: Davon gehört haben bestimmt schon viele, doch wie genau zieht sich dieses unsichtbare Band in einem Zusammenspiel von Bindegewebe und Muskeln durch unseren Körper? Praktische Antworten darauf gibt Ingo Hauke im Kurs der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau: „Faszien – Dehnen und Beweglichkeit“ mit Start am Montag, 20. August 2018, von 17:50 bis 18:50 Uhr, im Bildungszentrum Goddelau. Fast unsichtbar und für viele noch unentdeckt: Der Beckenboden bildet eine sichere Basis für eine gesunde und natürliche Aufrichtung. Feinfühlig angeleitet durch die Pilates-erfahrende Trainerin Ursel Herrmann erlernen die Teilnehmenden des Kurses „Der Beckenboden – die tragende Mitte des Körpers“ im Gesundheitsstudio im Wasserweg viele wertvolle Übungen, die sie im Alltag umsetzen können. Start ist Dienstag, 21. August 2018, von 9:30 bis 10:45 Uhr. Draußen an der frischen Luft, in der Fasanerie Groß-Geraus, bietet...

Weiterlesen …

Letzte Video-Uploads

Impressionen von "Der Kreis rollt" 2018
Impressionen von "Der Kreis rollt" 2018
Video durch Klick aufs Bild

Anzeige:
< Juni 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Kreis Groß-Gerau ist am Lärm-Limit

KREIS GROSS-GERAU – „Der Landesentwicklungsplan muss neu aufgestellt werden.“ Zu diesem Fazit kommt der Groß-Gerauer Landrat Thomas Will, der in der Anhörung am Donnerstag (7. Juni) vor dem Verkehrsausschuss im Hessischen Landtag zum Thema Flughafen angehört wurde. Der Kreis Groß-Gerau hatte dezidiert in dem Verfahren zur Änderung des Landesentwicklungsplans (LEP) Stellung genommen und seine Positionen nochmals bekräftigt, dass der Kreis Groß-Gerau im Hinblick auf Fluglärm, Siedlungsstruktur und Sozialkosten am Limit ist. Der vorliegende Entwurf des LEP zeigt zwar einige gute Ansätze, greift aber meist zu kurz und löst die vor allem vom Flughafen verursachten Probleme nicht, erklärt Landrat Will. Durch den Flughafenausbau gibt es mehr Fluglärm. Damit einher gehen große siedlungsstrukturelle Probleme im Kreis Groß-Gerau, die sich auch an sozialen Rahmendaten zeigen, wie zum Beispiel an der hohen Zahl an...

Rechtsaußen ist mittendrin

KREIS GROSS-GERAU – Landrat Thomas Will und Nilüfer Kuş, die Koordinatorin des Netzwerks gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Kreises Groß-Gerau, haben am Montag im Foyer des Landratsamts in Groß-Gerau die Ausstellung „RECHTSaußen“ – MITTENdrin“ eröffnet. Die Ausstellung des „beratungsNetzwerks hessen“ wird vom Netzwerk gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Kreises Groß-Gerau präsentiert und ist bis zum 29. Juni 2018 zu sehen. Wahlerfolge rechtsextremer und rechtspopulistischer Parteien, der Erfolg einer rechtsextremen Jugendkultur und die Akzeptanz rechtsextremer Einstellungen in Teilen der Bevölkerung machen deutlich, dass Facetten von Rechtsextremismus nicht nur „rechtsaußen“, sondern „mittendrin“ in unserer Gesellschaft zu finden sind. Doch was ist eigentlich „Rechtsextremismus“? Welche unterschiedlichen Ausprägungsformen gibt es? Wie verbreitet sind rechtsextreme Einstellungen, wie entstehen sie und warum ist eine rechtsextreme Erlebniswelt besonders für viele Jugendliche so attraktiv? Und vor allem: Was kann man gegen Rechtsextremismus tun? Die mobile Ausstellung...

FFH-Public Viewing: Alle deutschen Spiele live in der Commerzbank-Arena

KREIS GROSS-GERAU / FRANKFURT - Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™ in Russland startet am Donnerstag und auch die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main macht sich bereit für das große FFH-Public Viewing. Nirgendwo sonst in Hessen können so viele Fußballfans zusammenkommen und gemeinsam diese ganz besonderen WM-Momente genießen. Und das vor einer mehr als 400 Quadratmeter großen Mega-Leinwand. HIT RADIO FFH und die Commerzbank-Arena zeigen alle WM-Spiele der deutschen Mannschaft. Das deutsche Team tritt am Sonntag, 17. Juni, das erste Mal an: Der Gegner heißt Mexiko. Die FFH-Moderatoren Daniel Fischer und Felix Moese werden zusammen mit der FFH-Band den Fans in der Commerzbank-Arena kräftig einheizen, bevor um 17:00 Uhr alles gebannt auf die riesige LED-Leinwand schauen wird. Einlass für das Spiel an diesem Tag ist um 15:00 Uhr. Bis zu 50.000 Fans können die Spiele auf Sitz- und Stehplätzen in der...

Musikschule Groß-Gerau lädt zum Schülerkonzert ins Dorfzentrum ein

GROSS-GERAU - Die Sommerferien rücken in greifbare Nähe und damit auch eine längere Freizeit für Schüler. Bevor es jedoch soweit ist, präsentieren sich Schüler der städtischen Musikschule am Mittwoch, 13. Juni 2018, um 19:00 Uhr bei einem sommerlichen Konzert im Dorfzentrum des Groß-Gerauer Ortsteils Wallerstädten. Der Eintritt ist frei. Im Dorfzentrum geben Nachwuchsmusiker der Instrumentalklassen von Annette und Wolfgang Schneider (Klavier), Heike Glaß (Blockflöte), Charly Wambold (Schlagzeug), Alfredo Hechavarria (Gitarre) und Peter Koch (Trompete) interessierten Zuhörern eine Kostprobe ihres Könnens. Auch das Gitarren-Ensemble der städtischen Musikschule, geleitet von David Hübsch, beteiligt sich am Konzertabend. Dozenten wie Schüler haben sich intensiv auf das Konzert vorbereitet und freuen sich auf...